Diakonie

Kontaktdaten

Stöckerhaus

Karlstraße 80
47178 Duisburg-Walsum

0203 99165-21

0203 99165-20

Ihre Ansprechpartner:

Klaus Bagus
Hausleiter

Sabine Goldmann
Stv. Hausleiterin

Stöckerhaus

Das Stöckerhaus ist eine besondere Wohnform (stationäre Wohneinrichtung) für 22 geistig und mehrfach behinderte Menschen.

Je nach persönlichen Interessen und Möglichkeiten können die Bewohner einzeln oder in Gruppen an unterschiedlichen tagesstrukturierenden Angeboten teilnehmen, so dass auch diejenigen Bewohner, die keine WfbM mehr besuchen, einen strukturierten Tagesablauf haben.

Unsere Hauptaufgabe spiegelt sich in der individuellen Betreuungsprozessplanung wider:

  • Anregung, Unterstützung und Sicherung der individuellen Basisversorgung
  • Weiterentwicklung der Fähigkeiten zur Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Förderung bzw. Erhalt der persönlichen Ressourcen

Alle Maßnahmen orientieren sich an den individuellen Wünschen und Möglichkeiten jedes Einzelnen.

Für die Betreuung stehen sowohl erzieherische als auch pflegerische Fachkräfte und Zusatzkräfte zur Verfügung.

Über die innerhäuslichen Angebote – wie Betreuung in den Wohngruppen, strukturierter Tagesablauf oder Snoezelenraum – hinaus, bietet das Stöckerhaus auch außerhalb des Hauses Aktivitäten, die die gesellschaftliche Integration der Bewohner fördern und unterstützen. Gemeinsam unternehmen wir Besuche von öffentlichen Veranstaltungen, gehen ins Theater, zu Konzerten, in die Diskothek, in Freizeitparks, ins Kino oder auch in Restaurants. Urlaubsreisen ins In- und Ausland werden jedes Jahr  in kleinen Gruppen für die Bewohner unseres Hausesdurchgeführt.

Sehr eng arbeiten wir zudem mit einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen zusammen. Es bestehen jahrelange, gute Beziehungen zur Kirchengemeinde und anderen Einrichtungen, Institutionen und Vereinen.

 

Standort

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden